Heimatverein
OEFFINGEN 1999 e.V.
Heimat Verein Oeffingen - Homepage

Heimatverein Oeffingen 1999 e.V.

Lernen Sie bei uns die Geschichte und Tradition der Gemeinde Oeffingen kennen.

Publikationen - Fellbacher Zeitung

Aktuelle Veröffentlichungen in der FZ

FELLBACH UND UMGEBUNG

Ein fröhlicher Festzug mit spritziger Musik


Ganz Schmiden war gestern auf den Beinen. Der große Festumzug zum 100-Jahr-Jubiläum des Musikvereins Lyra hat die Massen mobilisiert. Entweder im Festzug oder als Zuschauer würdigten mehr als 10 000 Bürger den runden Geburtstag mit Engagement und Beifall.

Die 16-jährige Sonja Ebert aus Oeffingen und ihre gleichaltrigen Freundinnen Steffi Schneider und Nadine Keuerleber waren rechtzeitig vor Beginn des Festzugs vor Ort und suchten sich den besten Platz aus. „Drei unserer Freunde spielen im Musikverein, und wir wollen der Lyra gratulieren", sagte Sonja Ebert, und ihre Freundinnen nickten.

Zwischen 10 000 und 15 000 Zuschauern, schätzt Klaus Auer, der Chef des Fellbacher Polizeireviers, gesellten sich zu dem Mädchentrio und säumten den Weg entlang der rund zwei Kilometer langen Strecke, zu der sich am Nachmittag knapp 30 Gruppen aufmachten. Die Besucher konnten was erleben. Sie bejubelten die Geburtstagskinder, die sich selbst ein Ständchen brachten, und die Ehrenmitglieder, die in einer eleganten zweispännigen Kutsche an ihnen vorbeizogen. Oberbürgermeister Christoph Palm und der Verwaltungs-stellenleiter Gerhard Hörsch marschierten Seite an Seite mit dem langjährigen Lyra-Vorsitzenden Kurt Bürkle und dem Schatzmeister Manfred Schaffer.

Alle waren bester Laune und warfen mit Lächeln und mit Bonbons um sich. Immer wieder brandeten Jubel und Beifall auf. Viele Schmidener Vereine machten mit: Der Gesangverein Concordia schmetterte Jubellieder, die Freiwillige Feuerwehr hatte historische Gewänder angezogen, und die Kleintierzüchter schoben ihre Hasenställe auf Schubkarren durch die Straßen. Der Obst- und Gartenbauverein und die Jungen Gärtner und Floristen im Remstal brachten Blumen, die Schützenkameradschaft ließ Böller krachen, die Bulldog- und Oldtimerfreunde und der Fiat-500-Club schindeten Eindruck beim Vorbeifahren.

Auch die Oeffinger marschierten freudestrahlend mit: Der Heimatverein kam in historischen Kostümen, und die Musiker intonierten ein fetziges Lied. Die Fellbacher schickten die Gardemädchen und Weingeister vom Carneval Club, die ohne Maske, aber närrisch wie eh und je auftraten, und die Cheerleadersquads, die mit riskanten Sprüngen dafür sorgten, dass den Zuschauern der Atem stockte. Für Stimmung sorgten auch Gäste von außerhalb. Die Lohkästrampler aus Backnang und der Backnanger Karnevalsclub standen den einheimischen Narren nicht nach. Eine Augenweide waren die historischen Zweiräder des Radsportvereins Wendungen. Die Musikvereine aus Rommelshausen, Beinstein, Stuttgart-Hofen und das Städtische Orchester Waiblingen gratulierten mit Pauken und Trompeten.

Dass die Stadtkapelle Fellbach fehlte, fiel einigen auf. „Vermutlich haben sie nicht genug Leute zusammen bekommen", grummelte ein Beobachter am Straßenrand und fand, das sei schon „ein bisschen eine Schande". Doch die meisten vermissten nichts am Festzug. „Mir hat es gut gefallen, es war ein bunter, abwechslungsreicher Umzug", schwärmte eine Oeffingerin.

Die strahlenden Gesichter der Menschen, die sich dem letzten Festzugwagen in Richtung Festgelände anschlossen - wo auch am heutigen Montag noch gefeiert wird -, zeigten: Die vergangene Stunde war kurzweilig. „Ich kann der Lyra nur ganz herzlich zum Geburtstag und dem Festzug gratulieren", sagte Reinhold Neumayer. Er war mit seiner Frau Brigitte aus Waiblingen gekommen, um mit dem Musikverein zu feiern. „Ich bin hier aufgewachsen und im Herzen immer ein Schmidener geblieben", sagte Neumayer. Vom Umzug der Lyra sei er „sehr angetan" gewesen. Er sei weder zu kurz, noch zu lang gewesen, sehr bunt und fröhlich: „Und die Blasmusik war richtig frisch und spritzig."

Bericht aus der FZ Montag 03.September 2007 - Eva Herschmann

Ältere Publikationen aus der Fellbacher Zeitung lesen....

FZ-24012004
FZ-20042004
FZ-05072004

 

 


Letzte Aktualisierung dieser Seite: 18.09.2007
Heimatverein Oeffingen - Lerchenstr.2
D-70721 Fellbach - Telefon 0711-5181782

E-Mail: Achim.Kern@kehosoft.de


Treffpunkt
 Hotel/Pension Traube
 Ausstellungsräume

Aktivitäten
 Heimatabend
 Ortsrundgang
 Ausflüge
 Wanderungen
 Schlössle

Veranstaltungen
 Fahnenhocketse
 Kirchturmhocketse
 Fellbacher Herbst
 Adventsmarkt
 Klostertage
 Fahnenweihe

 Kirchturm Jubiläum
 Fronleichnam
 Jahreshauptversammlung

Publikationen
 Veranstaltungskalender
 Mitteilungsblatt
 Fellbacher Zeitung
 Bücher
 Multimedia CD's
 Berichte

Sie leben in Oeffingen ? 

Sie interessieren sich für 
die Geschichte des Ortes ? 

Haben Sie alte Bilder oder 
Dokumente über Oeffingen 
in Ihrem Besitz ?? 

Sie verfügen über alte 
Relikte oder Kulturgut

Dann setzen Sie sich mit 
uns in Verbindung !! 

Vielleicht möchten Sie ein 
aktives Mitglied sein ?